Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens

Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens

Malcolm Barber / Nov 12, 2019

Die Templer Geschichte und Mythos eines Ritterordens

  • Title: Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens
  • Author: Malcolm Barber
  • ISBN: 3538072159
  • Page: 245
  • Format:
  • Best ePub, Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens By Malcolm Barber This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens, essay by Malcolm Barber. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • [PDF] ✓ Free Download ↠ Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens : by Malcolm Barber º
      245 Malcolm Barber
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Free Download ↠ Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens : by Malcolm Barber º
      Posted by:Malcolm Barber
      Published :2018-08-11T15:38:29+00:00

    About "Malcolm Barber"

      • Malcolm Barber

        Malcolm Barber Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Templer: Geschichte und Mythos eines Ritterordens book, this is one of the most wanted Malcolm Barber author readers around the world.


    582 Comments

    1. Der Historiker hat sehr genau recherchiert (70 Seiten Anmerkungen) und kann uns daher mit vielen Details in eine Welt zurück versetzen, wo Jerusalem eine christliche Enklave in der muslimischen Welt war. Das Buch ist etwas langweilig (daher nur 4 Sterne), weil es so genau ist, aber dafür gewinnt man beim Lesen den Eindruck, jetzt weiss man endlich wer diese Templer waren und wie sie gelebt haben. Der englische Titel der Originalausgabe ist mindestens so interessant wie der deutsche: The New Kn [...]


    2. Malcolm Barber hat mit seinem Buch sicher ein Standardwerk über die Geschichte der Tempelritter geschaffen. Ohne Ausflüge in die Esoterik, Mystik, Verschwörungstheorien schildert er sachlich und fundiert, was belegt ist und wie der tatsächliche Wissensstand ist. Für manchen Fan der Gralssuche oder ähnlicher Theorien mag das zu trocken und unromantisch sein, aber für jeden, den die Fakten interessieren, ist es ein hervorragendes Werk, versehen mit seitenweise Sekundärliteratur, Querverwei [...]


    3. Dieses Buch will dem Bedürfnis nach einer konzentrierten Einführung in die Geschichte des Templerordens nachkommen. Es erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Genau dieses im Vorwort vermerkte Ziel ist es, den das Buch so angenehm von vielen populärwissenschaftlichen Machwerken über die Templer abhebt: Wo sonst dunkle Geheimnisse die Templer umwehen und wilde Spekulationen die Leser anlocken sollen (offenbar laden die vielen Legenden um die Templer geradezu dazu ein) bleibt der Autor [...]


    4. Ein detailverliebtes Geschichtsbuch, zwar in lebhaftem Deutsch geschrieben aber durch das Sammelsurium von Namen + Datumsangaben, die sich leider auch nicht chronologisch aneinanderreihen, schwere Kost, weit weg von einem kurzweiligen Roman. Vielmehr hat das Buch den Charakter einer wissenschaftlichen Dissertation. --> Die rund 200-jährige Ära der Templer wurde massiv geprägt durch meinen Namenspatron, den Hl. Bernhard von Clairvaux, was aus heutiger Sicht seine Heiligsprechung höchst zweife [...]


    5. Dieses Buch ist empfehlenswert für den kritischen und skeptischen Leser, der sich mit der Geschichte des Templerordens beschäftigt. Hier wird sachlich argumentiert, frei von esoterischem Stuss à la "Sakrileg" und "Der heilige Gral und seine Erben".Ebenso empfehlenswert wie Alain Demurgers "Die Templer". Fünf Sterne.


    Leave a Reply